Seminar Gefahrgutausbilder

Dauer: 11 Tage ganztägig


Inhalte:

1. Abschnitt (5 Tage)

  • Erwerb ADR-Bescheinigung bezüglich Basiskurs und Aufbaukurs Tank (mit entsprechenden Querverweisen auf Inhalte und logischen Reihenfolgen für die spätere Ausbildung).
  • Prüfung durch die IHK Oberfranken-Bayreuth
  • Übungen im Umgang mit gefahrgutrechtlichen Gesetzesgrundlagen


2. Abschnitt (3 Tage)

  • Gefahrgutbeauftragtenschulung - Straße


3. Abschnitt (3 Tage)

  • Prüfung Gefahrgutbeauftragter - Straße durch die IHK-Bayreuth
  • Infoblock IHK-Bayreuth
    • Vorstellung Zulassungs- sowie Antragsverfahren und Prüfgespräch
    • Lehr- und Unterrichtspläne (Musterkurspläne)
  • Gefahrgutbeauftragtenprüfung – Straße durch die IHK Oberfranken-Bayreuth
  • Vorbereitung auf das Prüfgespräch (Vertiefung im Umgang mit ADR - GGVSEB und Übungen dazu)
  • Besonderheiten im Umgang mit Teilnehmern bei Fahrer- u. Gefahrgutbeauftragtenschulung
  • Einsatz von Unterrichtsmaterialien/Medien, Vorbereitung und Durchführung von Referaten, Lehrproben und Moderationen
  • Mögliche Wege der Vermarktung
  • Gesamte Wiederholung und Aufarbeitung des Seminars
  • Seminarkritik und Abschluss